Werkzeuge zum Auftragen von Make Up bei Schuppenflechte

Hallo ihr Lieben!

Auf dem Markt der dekorativen Kosmetik gibt es eine Vielzahl von Werkzeugen, die beim Auftragen helfen können. Es ist nicht einfach, den Überblick zu behalten und daher soll dieser Beitrag eine kleine Hilfe zur Orientierung sein. Bei den Produktempfehlungen habe ich versucht, jeweils eine teure und eine günstige Alternative zu nennen.

Grundsätzlich ist die Haut im Gesicht empfindlicher als am Körper, und besonders Schuppenflechtenstellen erfordern eine behutsame Behandlung. Beim Auftragen von dekorativer Kosmetik jeglicher Art achte ich stets darauf, dass die Hautoberfläche nicht zu stark beansprucht und durch harte Materialen gereizt wird. Ich möchte die Stellen kaschieren und nicht zusätzlich durch mögliche Irritationen betonen.

Gesicht:

Es gibt eine Reihe von Werkzeugen für das Auftragen von Foundation (Grundierung der Haut) und/oder Concealern (Abdeckcreme) auf der Gesichtshaut, mit denen ich gute Erfahrungen machen konnte.

Bei einem Foundationpinsel (siehe die drei Pinsel-Beispiele auf dem Bild) sollten die Haare dicht gebunden und sehr weich sein. Synthetische Haare sind gut geeignet, da diese nicht unnötig Textur aufsaugen. Für das Auftragen empfehle ich drückende anstatt kreisende Bewegungen, so als würde man die Foundation in die Haut “eindrücken“ wollen. Beim Rotieren des Pinsels könnte die Haut intensiver beansprucht werden, was zu Schuppungen führen kann. Ich besitze folgende Pinsel in meinem Kit, die ich gleichermaßen für geeignet erachte: Makeup Geek Face Buffer Brush, Sigma Beauty F80 Flat Kabuki, Sigma Beauty F82 Round Kabuki, Zoeva 102 Silk Finish, Zoeva 104 Buffer.

Falls die Haut stark gereizt ist, verwende ich gerne einen Schwamm. Dieser wird zunächst angefeuchtet und dann ausgewrungen. Anschließend kann die Foundation vorsichtig in die Haut gedrückt werden. Je nach Stärke ist das Auftragen somit äußerst schonend und rauht die Haut nicht unnötig auf. Meine beiden Lieblingsschwämme sind der Beautyblender und der Miracle Complexion Sponge von Real Techniques.

Im Falle von äußerst gereizter Haut trage ich meine Teintprodukte gelegentlich einfach mit den Fingern auf, dann auch wieder drückend. Dafür sollten die Hände vorher ordentlich gereinigt werden.

Augen:

Für das Gelingen eines schönen Augen Make Ups spielen gute Pinsel eine entscheidende Rolle. Häufig werden bei Lidschattenprodukten kleine Schwammapplikatoren mitgeliefert. Mit diesen kann man sicher auch arbeiten, ich persönlich nutze jedoch lieber qualitativ hochwertige Pinsel.

Auf dem Bild oben sehen Sie eine Reihe von möglichen Optionen.

Links beginnend zwei Blenderpinsel, mit denen man harte Kanten verblenden (verwischen) kann, damit der Look natürlich wirkt. Dieser Pinsel sollte sehr weich sein, da die Härchen in verschiedenartigen Bewegungen über die Haut streichen. Meine Empfehlungen: MAC Cosmetics #217 Blending Brush, Sigma Beauty E25 Blending oder Zoeva 227 Soft Definer.

Für einen Lidstrich mit Lidschatten, Gel Eyeliner oder einem Kajalstift oder auch zum Nachzeichnen der Augenbrauen, eignet sich ein fest gebundener abgeschrägter Pinsel. Hier ist besonders wichtig, dass die Haarspitzen eine sehr feine Linie bilden, um möglichst akkurat arbeiten zu können. Mein absoluter Favorit ist der Fox Pink Angle Brush, weitere: MAC #263 Small Angle Brush, Sigma Beauty E06 Winged Liner oder Zoeva 317 Wing Liner.

Der zweite Pinsel von links ist optimal, um Lidschatten in einer satten Menge auf die Lidhaut zu bringen. Durch die dicht gebundenen Haare kann man eine große Menge Textur aufnehmen und in die Haut drücken, ohne dass die Hälfte herunter bröselt. Eine zusätzliche Möglichkeit ist die leichte Anfeuchtung der Pinselhaare, bevor man über das Produkt streicht. Damit kann die Farbintensität und -brillanz eines Lidschattens erhöht werden. Doch geben Sie Acht, dass die Härchen nicht zu nass sind. Meine Lieblinge sind hier: MAC #242 Shader Brush oder Zoeva 232 Luxe Classic Shader.

Einer meiner meist genutzten Pinsel ist der ganz rechts auf dem Bild. Die Härchen sind fest gebunden und gerade. Die Betonung des unteren Wimpernkranzes oder das Nachzeichnen der Augenbrauen wird damit wunderbar erleichtert, da eine präzise und schmale Linie geschminkt werden kann. Diese Produkte sind bei mir im Einsatz: MAC #215 Flat Definer Brush, Sigma Beauty E15 Flat Definer oder Zoeva 322 Brow Line.

Sonstige Werkzeuge:

Bevor ich meine Schuppenflechtenstellen abdecke, befreie ich die Stellen mit großer Vorsicht von Schuppen. Hierfür benutze ich eine Pinzette. Ich gehe hier sehr vorsichtig vor, damit ich mich nicht verletze. Es geht darum, die bereits losen Stückchen abzunehmen, damit diese nicht mit meinem Abdeckprodukt vermischt werden. Außerdem zupfe ich mit einer Pinzette meine Brauen. Heutzutage gibt es gerade im hochpreisigen Bereich tolle und präzise Produktoptionen, daher empfehle ich Ihnen, diese Investition zu tätigen. Seit langer Zeit sind bei mir die klassischen Tweezerman Slant Pinzetten in Gebrauch. Ich achte stets darauf, dass während des Lagerns die Verschlusskappe auf der Spitze bleibt, um möglichen Beschädigungen der Pinzette vorzubeugen.

Ein kleines Bürstchen ist ein toller Allrounder, mit dem man die Brauenhaare in Form bürsten oder auch Hautschüppchen aus den Härchen entfernen kann. Zudem dient es gut zur Wimperntrennung, falls die Mascara einmal zu klumpig geworden ist. Ich habe hier keine speziellen Produktlieblinge und besitze vornehmlich kostengünstige Optionen aus dem Drogeriebereich.

Besondere Tipps:

Nun möchte ich Ihnen noch zwei kleine Geheimtipps geben.

Für das Auftragen von losem oder gepresstem Puder sind Quasten (rundes Werkzeug aus Baumwolle, Schaumstoff oder auch Samt zum Auftragen von Puder) besser geeignet als Pinsel, da die Textur so mehr aufgedrückt und dadurch die Hautoberfläche nicht unnötig irritiert wird. Zudem bleiben keine Puderpartikel auf der Haut liegen, wodurch das Ergebnis ebenmäßiger wirkt. Bei Fotoshootings etc. wird nur so gearbeitet. Dabei ist zu beachten, dass vor dem Auftragen das überschüssige Puder abgeklopft wird. Puderquasten sind zahlreich verfügbar und ich nutze diese gleichermaßen aus dem günstigen und hochpreisigen Sortiment.

Der japanische Lifestyle Hersteller Muji bietet in seinem Sortiment besondere Wattestäbchen, die schmaler und fester gebunden sind als normale Stäbchen. Zahlreiche Make Up Artisten und auch ich schwören auf diese kleinen Helfer, denn damit ist die Korrektur von Patzern spielend leicht, ohne dass unschöne Wattefusseln auf der Haut zurück bleiben. Gerade beim Lidstrich sind die Stäbchen für mich eine unverzichtbare Unterstützung.

Abschließend darf die Reinigung der Werkzeuge nicht unerwähnt bleiben. Diese sollte möglichst oft erfolgen, damit eine hygienische Nutzung gewährt werden kann. Für Pinsel im Gesichtsbereich ist die klassische Gallseife eine gute und günstige Lösung. Es gibt außerdem spezielle flüssige Pinselreiniger, wie zum Beispiel der MAC Cosmetics Brush Cleanser, den ich in eine Sprühflasche umfülle und mit dem ich nach jedem Gebrauch die Haare der Augenpinsel einsprühe, die ich mit einem Küchentuch abwische. Die Pinsel sollten beim Trocknen am besten liegend gelagert werden, damit keine Feuchtigkeit in den Bereich der Haarbindung gelangt.

Ich hoffe, dieser Beitrag hat ein wenig Licht in den Produktdschungel der Werkzeuge für die Nutzung von dekorativer Kosmetik gebracht und Sie konnten den einen oder anderen Tipp sammeln. Für mich hat sich die Investition in hochwertige Pinsel gelohnt und viele von ihnen sind trotz jahrelanger intensiver Nutzung immer noch in einem tollen Zustand.

Bis ganz bald,

Ihre Julia

Produktliste:

Foundationpinsel:

Makeup Geek Face Buffer Brush

Sigma Beauty F80 Flat Kabuki

Sigma Beauty F82 Round Kabuki

Zoeva 102 Silk Finish

Zoeva 104 Buffer

Schwämme für die Foundation:

Beautyblender von Real Techniques

Miracle Complexion Sponge von Real Techniques

Blenderpinsel für das Augen Make Up:

MAC Cosmetics #217 Blending Brush

Sigma Beauty E25 Blending

Zoeva 227 Soft Definer

Pinsel für den Lidstrich oder zum Nachzeichnen der Augenbrauen:

Fox Pink Angle Brush

MAC #263 Small Angle Brush

Sigma Beauty E06 Winged Liner

Zoeva 317 Wing Liner

Pinsel zum Auftragen des Lidschattens:

MAC #242 Shader Brush

Zoeva 232 Luxe Classic Shader

Pinsel für den Wimpernkranz oder zum Nachzeichnen der Augenbrauen:

MAC #215 Flat Definer Brush

Sigma Beauty E15 Flat Definer

Zoeva 322 Brow Line

Pinzette:

Tweezerman Slant Pinzetten

Spezielle Wattestäbchen:

Lifestyle-Hersteller Muji (aus Japan, online erhältlich)

Hinweis:

Julia schreibt ihre persönlichen Erfahrungen und Einschätzungen nieder und greift hierbei auf ihre eigenen Erfahrungen mit Schuppenflechte und auf ihr Know-how als Make Up Artist zurück. Die Beiträge, Anregungen und Tipps von Julia sollen keineswegs ärztlichen Rat ersetzen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Die Beiträge von Julia in der Serie „Beauty-Tipps von Julia“ geben nicht die Auffassung und Meinung von LEO Pharma GmbH und mit LEO Pharma GmbH verbundenen Unternehmen wieder. LEO Pharma GmbH übernimmt hierfür keinerlei Gewähr.

Bleiben Sie informiert über Psoriasis. Abonnieren Sie den QualityCare™ Newsletter.